SOFTWARE

---------------------


Now You're Cooking


OS:Win 3.x, Win 95, Win 98 & Win NT
Sprache:englisch
Preis:33 US $ plus S+H
URL:http://www.ffts.com/download.htm


Info: From: "Petra Hildebrandt" <phildeb@ibm.net>

Ich habe seit ca. 5 Wochen Now You're Cooking im Betrieb, erhältlich unter

http://www.ffts.com (da gibt's auch eine Menge Rezepte im NYC-Format)

60-Tage-Shareware; Registrierung 33 US $ plus S+H.
Da ich seit einigen Tagen einen täglichen Countdown kriege, nehme ich mal an, das Ding schaltet sich nach der Frist ab. Kann MealMaster und Mastercook im- und exportieren, außerdem Importfunktion für 'generic text files' (mit @@@@@ getrennt). Ist ein ziemlich umfangreiches Programm: Zutatendatenbank mit Nährwerten (englisch), Coupon-Verwaltung (that's America), Einkaufsliste nach 'Shopping aisles' sortiert oder einfach, nach Wunsch mit Preisein- und -angabe; Menuplaner für einen beliebig festzusetzenden Zeitraum; funktioniert per drag&drop, unbegrenzte Anzahl von Kochbüchern und Rezepten. Erfreulich einfache Druckausgabe, auch mit Formaten für Karteikarten & selbst einzugebenden Formate, auch zweiseitiges Drucken. Keine Probleme beim Im- und Export von (ANSI-) Umlauten. Droplists für Zutaten, Einheiten. Nährwertanalyse für in der Datenbank vorhandene Produkte; eigene können hinzugefügt werden.
Schließlich und endlich: Integriertes Zippen und Unzippen von Kochbüchern, um Platz zu sparen (alles was man braucht ist PKZIP).

Ich benutze das Programm primär, um Generic Files zu importieren und als MM wieder zu exportieren, damit ich wenigstens einen Teil meiner tausenden Rezepte in Rezepti kriege, ohne alle Zutaten mühselig neu eingeben zu müssen; und zum Import von englischen MC-Rezepten. Den ganzen anderen Kram brauche ich nicht; finde ihn aber recht gut gemacht; wer's denn haben muß ...


---------------------

[ essen & trinken in franken ]

[ info center ] [ software ] [ mailing lists ] [ discussion ]
© 1997-2002 by ela