THE COOKING SPOON

---------------------


Rigatoni al Forno

*ZUTATEN
400 g Rinderhack
2 Zwiebeln (fein gewürfelt)
4 Dosen Tomatenmark
Klare Brühe (Instant)
Braune Soße (Instant)
1 Becher süße Sahne
Crème fraîche (nach Belieben)
Pfeffer, Curry, Paprika

500 g Rigatoni Nudeln

300 g Emmentaler
300 g Gouda


*ZUBEREITUNG
Brühe:
Kleinen Topf voll Wasser machen, kochen, klare Brühe zugeben, dunkle Soße zugeben, abschmecken.

Nudeln:
Rigatoni Nudeln bißfest kochen

Sauce:
Butter in Pfanne zerlaufen lassen, Zwiebeln zugeben und anbraten, bis dieselbigen goldbraun sind. Rinderhack oder gemischtes Hack in Pfanne geben, zerkleinern und braten, bis es durch ist. 4 Dosen Tomatenmark zugeben. Pfeffer, Curry und Paprika zugeben Ketchup drüber - gut verrühren und heiß werden lassen.

Mixing:
Die Pfanne in einen großen Topf leeren. Die dunkle Sauce aus Nummer 1 zugeben gut durchrühren und aufkochen. 1 Becher süße Sahne einrühren und ein paar Teelöffel Crème fraîche einrühren. Aufkochen und fertig.

Grande Finale:
Für 4 Portionen braucht man so um die 300 g Emmentaler und 300 g Gouda. 2 Lagen jeweils Nudeln und Soße in die Form geben (2 Lagen damit die Nudeln nicht anbrennen). Emmentaler und Gouda drapieren :-)

In der Röhre bei 250 Grad Heißluft überbacken (wenn Käse dunkelt -> fertig).


--------------------- [an error occurred while processing this directive]