RECIPE COLLECTION

---------------------


Torte Philadelphia III

*ZUTATEN
Boden:
Je nach Größe der Form einen Biskuitteig aus 2 oder 3 Eiern backen. Meine Faustregel für Biskuitteig ist:
1 Ei
1 EL warmes Wasser
50 g Zucker
50 g Mehl
Vanillezucker und Backpulver

Käsecreme:
2 Packungen Frischkäse
2 Dosen Mandarinen
2 Becher süße Sahne
2 Päckchen Zitronengötterspeise
200 g (oder etwas weniger) Zucker
Saft von 2 Zitronen


*ZUBEREITUNG
Die Mandarinen abgießen, ein paar schöne zum Dekorieren raussuchen und die restlichen auf den Boden verteilen. Mit dem Saft, etwa der Hälfte des Zuckers und dem Zitronensaft wird die Götterspeise gekocht.

Wichtig: Kein zusaetzliches Wasser!

Den Frischkäse in einer Schüssel zerkleinern, die abgekühlte, aber flüssige Götterspeise gut damit verrühren (Handmixer). Die Sahne mit dem restlichen Zucker gut steifschlagen. Dann die Käse-Götterspeise-Mischung und die Sahne mit einem Schneebesen vorsichtig mischen.

Die Mischung auf den Boden gießen. Mit den ausgesuchten Mandarinen garnieren und dann ab in den Kühlschrank.


*REZEPT-QELLE
From: edith@sting.ndh.com (Edith Evertz)
Newsgroups: de.rec.mampf
Date: 9 Nov 1997 03:31:00 +0100

Eingetippert am 17.05.'98


---------------------
© 1997, 1998 by el@