RECIPE COLLECTION

---------------------


Torte Philadelphia II

*ZUTATEN
Boden:
4 Eier
9 EL Zucker
9 EL Öl
9 EL Mehl
1/2 Päckchen Backpulver

Füllung:
Kirschmarmelade
1 Päckchen Götterspeise Zitrone
1 Tasse Wasser
4 EL Zucker
2 Packungen Frischkäse (à 200 g)
Saft einer Zitrone
2 Päckchen Vanillin-Zucker
1 Tasse Zucker
3 Becher Schlagsahne (à 200 g)


*ZUBEREITUNG
Die Zutaten für den Boden zusammen mit dem Mixer oder in der Küchenmaschine verrühren und in einer gefetteten Springform 25-30 Minuten bei 175°C (Strom) backen. Den Boden abkühlen lassen, dann mit etwas Marmelade bestreichen.

Die Götterspeise mit dem Wasser in einem kleinen Topf vermischen, ca. 10 Minuten quellen lassen, den Zucker hinzufügen und erwärmen, bis alles aufgelöst ist. Abkühlen lassen.

Den Frischkäse mit dem Saft der Zitrone, dem Vanillin-Zucker und dem Zucker mit einem Handrührgerät vermischen.

Die Sahne schlagen.

Erst die abgekühlte Götterspeise, danach die steifgeschlagene Sahne unter die Käsecreme ziehen. Alles gut vermischen. Die Masse auf dem Tortenboden in der Ringform verteilen. Dafür empfiehlt es sich, den inneren Ringrand mit Pergamentpapier (oder Backpapier) auszulegen.

Den Kuchen über Nacht in den Kühlschrank stellen.


*INFO
Zubereitungszeit 12-24 Stunden
Arbeitszeit ca. 1 Stunde


*REZEPT-QELLE
From: Andreas_Blatz@whv.maus.de (Andreas Blatz)
Date: Mon, 29 Dec 1997 00:00:00 GMT
Newsgroups: maus.bigfood

Eingetippert am 17.05.'98


---------------------
© 1997, 1998 by el@