RECIPE COLLECTION

---------------------


Lauch-Hackfleisch-Quiche

*ZUTATEN
Teig:
200 g Mehl
100 g kalte Butter (in kleine Stücke geschnitten)
1 Ei
etwas Salz
1-2 EL Wasser

Belag:
150 g durchwachsener Speck
125 g Appenzeller oder mittelalten Gouda (gerieben)
4 Eier
200 g Creme Fraiche
150-200 g Hackfleisch
2-3 Stangen Lauch
Pfeffer
Salz
Muskatnuß


*ZUBEREITUNG
Das Mehl in eine Schüssel geben, ein bisschen Salz dazu und die Butterstücke und das Ei. Das Ganze gut kneten und vermengen bis ein gleichmässiger Teig entstanden ist. Diesen kalt stellen.

Den Speck kleinschneiden und etwas anbraten. Das Hackfleisch anbraten und den Lauch putzen, schnippeln und ca. 10 Minuten kochen. Eier, Creme Fraiche und die Gewürze gut verquirlen, am besten mit dem Mixer, dann wird die Füllung später schön fluffig.

Den Backofen auf 200 Grad C vorheizen.

Die Arbeitsfläche mit Mehl bestäuben, den Teig nochmals kurz durchkneten und dann ausrollen und in die Form einpassen.

Den Lauch abtropfen lassen und gut mit dem Speck und den Hackfleischkrümeln vermischen und auf den Teig geben. Sauce darübergießen, Käse draufstreuen.

In 35-40 Minuten goldgelb backen.


*REZEPT-QELLE
From: Nikki 'dyfa' Britz <dyfa@addict.de>
Newsgroups: de.rec.mampf
Date: 20 Dec 97 12:38:15 GMT

Eingetippert am 14.02.'98


---------------------
[ torten & kuchen ]

[ kuchen ] [ pikante ] [ tartes ] [ torten ] [ schnitten ] [ stollen ]
[ index obstsorten ] [ index a-z ]
© 1997, 1998 by el@