RECIPE COLLECTION

---------------------


Apfelkuchen II

*ZUTATEN
Teig:
25 dag Mehl
12 dag Butter
1 Ei
Prise Salz
2 TL flüssigen Süßstoff


Belag:
50 dag Äpfel
5 dag geriebene Haselnüsse
1 Zitrone
1 TL flüssigen Süßstoff
1 Messersp. Zimt


*ZUBEREITUNG
Mehl mit dem Fett verbröseln. Ei, Salz und flüssigen Süßstoff zugeben und zu einem glatten Teig verarbeiten. Zugedeckt an einem kühlen Ort etwa 30 Minuten rasten lassen. Teigmenge dritteln, 2/3 rund auswalken und damit eine gut gefettete feuerfeste Form mit etwa 20 cm Durchmesser auslegen.

Äpfel schälen, vierteln und von den Kernen befreien, in dünne Scheiben schneiden und mit Haselnüssen, Zitronensaft, Zimt und dem flüssigen Süßstoff gut durchmisschen. Apfelfülle auf den Teigboden legen, aus dem restlichen Teigdrittel einen "Deckel" auswalken und auf die Füllung legen. Mehrmals mit einer Gabel einstechen, damit die Luft entweichen kann und im vorgeheizten Rohr bei 220 Grad etwa 40 min. backen.


*REZEPT-QELLE
From: Peggy <peggy@netway.at>
Newsgroups: fido.ger.kochen
Date: Mon, 19 Jan 1998 18:12:39 +0100

Eingetippert am 03.02.'98


---------------------
[ torten & kuchen ]

[ kuchen ] [ pikante ] [ tartes ] [ torten ] [ schnitten ] [ stollen ]
[ index obstsorten ] [ index a-z ]
© 1997, 1998 by el@