RECIPE COLLECTION

---------------------


Apfelkuchen mit Bröseln

*ZUTATEN
300 g Mehl
3 TL Backpulver
1 Ei
150 g Zucker
100 g Butter
750 g Äpfel (geschält 580 g)
2 EL Puderzucker


*ZUBEREITUNG
Mehl, Backpulver, Ei, Zucker und Butter zu Bröseln verarbeiten. Die Hälfte davon in eine gebutterte, gebröselte Springform (26 cm) geben und gut andrücken.

Äpfel schälen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und die Viertel in Scheiben schneiden. Auf den Bröseln verteilen. Die restlichen Brösel über die Äpfel streuen und mit 1 EL Puderzucker besieben.

Kuchen im vorgeheizten Herd bei ca. 200 Grad auf der mittleren Schiene 40 Minuten backen. Dann etwas abkühlen lassen, aus der Form nehmen und mit dem restlichen Puderzucker besieben.


*INFO
10 Stück


*REZEPT-QELLE
From: Alfred_Jaeger@fr.maus.de (Alfred Jaeger)
Newsgroups: maus.bigfood
Date: Fri, 19 Sep 97 11:03:00 GMT

Eingetippert am 01.02.'98


---------------------
[ torten & kuchen ]

[ kuchen ] [ pikante ] [ tartes ] [ torten ] [ schnitten ] [ stollen ]
[ index obstsorten ] [ index a-z ]
© 1997, 1998 by el@