RECIPE COLLECTION

---------------------


Kastanien-Marmor-Gugelhupf

*ZUTATEN
150 g Butter
175 g Zucker
1 Prise Salz
3 Eier
300 g Mehl
2 ts Backpulver
1 dl Milch
400 g Kastanienpüree
4 tb Rahm
2 tb Kirsch


*ZUBEREITUNG
Butter weich rühren, Zucker und Salz darunterrühren. Ein Ei nach dem anderen hineinrühren, weiterrühren, bis die Masse hell ist.

Mehl mit Backpulver mischen und abwechslungsmeise mit der Milch unter die Masse rühren.

Die Hälte davon in die vorbereitete Form füllen (Gugelhopfform von 22 cm Durchmesser, eingefettet und bemehlt).

Kastanienpüree, Rahm und Kirsch gut mischen und in die Form füllen: mit einer Gabel spiralförmig unter der ersten Teighälfte ziehen, dann die zweite Teighälfte darauf verteilen.

Im auf 180°C vorgeheizten Ofen, ca. 55 Minuten auf der untersten Rille backen.

Nach dem Entformen, nach Belieben mit Schokoladepulver oder mit Puderzucker bestreuen.


*INFO
Haltbarkeit: in Folie eingepackt und im Kühlschrank aufbewahrt 3 bis 5 Tage.


*REZEPT-QELLE
From: Rene_Gagnaux@c-b.maus.de (Rene Gagnaux)
Newsgroups: maus.bigfood
Date: Wed, 12 Nov 1997 06:11:00 +0100

Betty Bossi
Kuchen Cakes und Torten
Zuerich, 1983

Eingetippert am 02.02.'98


---------------------
[ torten & kuchen ]

[ kuchen ] [ pikante ] [ tartes ] [ torten ] [ schnitten ] [ stollen ]
[ index obstsorten ] [ index a-z ]
© 1997, 1998 by el@