RECIPE COLLECTION

---------------------


Wirsingtopf

*ZUTATEN
750 g Wirsing
1 EL Gänse- oder Schweineschmalz
350 g gewürfeltes Schweinefleisch
100 g geräuchertes Bauchfleisch, kleingeschnitten
10 feingehackte Zwiebel
Fleischbrühe
500 g gewürfelte Kartoffeln
Salz
Pfeffer
Geriebene Muskatnuß
Semmelwürfel
Margarine zum Rösten


*ZUBEREITUNG
Die äußeren Blätter vom Wirsing ablösen, den Kohl vierteln, waschen und in grobe Streifen schneiden.

Fett erhitzen, Fleisch, geräuchertes Bauchfleisch und Zwiebel anbraten, mit Fleischbrühe aufgießen und ca. 1 bis 1,5 Stunden kochen. Etwa 30 Minuten vor Ende der Kochzeit den Wirsing und die geschälten, gewürfelten Kartoffeln dazugeben und mitkochen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

In einer Pfanne die Semmelwürfel mit etwas Margarine rösten und über den Eintopf streuen.


*REZEPT-QELLE
From: annathegreek@seerose.kristall.de (Anna-Maria Courtpozanis)
Date: 08 Nov 1997 12:10:00 +0200
Newsgroups: de.rec.mampf

525 BAYERNTEXT 08.11. 13:18:12

Frisch auf den Tisch
Hrsg. Wolfgang Küpper
Ehrenwirth-Verlag, München

Eingetippert am 28.10.'98


---------------------