RECIPE COLLECTION

---------------------


Gemüseeintopf

*ZUTATEN
1/2 Kopf Wirsing (ca. 600 g)
4 Möhren
1 1/4 l klare Brühe (instant)
1 Dose Kidneybohnen (425 ml)
1 Knoblauchzehe
2 Tüten Kartoffelpüree (für je 1-2 Portionen)
1/2 Becher Schlagrahm (100 g)
Salz
weißer Pfeffer
Rosenpaprika
Majoran


*ZUBEREITUNG
Wirsing putzen, vierteln und den harten Strunk entfernen. Kohl in mundgerechte Stücke schneiden. Möhren schälen und in dünne Scheiben schneiden. Beides in die kochende Brühe geben und ca. 10 Min. zugedeckt bei schwacher Hitze garen.

Inzwischen Bohnen in ein Sieb schütten, abspülen und abtropfen lassen.Knoblauch durch eine Knoblauchpresse drücken oder hacken und mit den Bohnen in die Brühe geben. Aufkochen lassen.

Topf vom Herd ziehen und das Kartoffelpüree einrühren. Mit der Sahne verfeinern und mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken. Vor dem Servieren abgezupfte Majoranblättchen (kann auch getrockneter sein) über den Eintopf streuen.

Dazu paßt Fleischwurst oder ein Rest vom Schäufele. Beides kann in der Suppe heiß gemacht werden.


*INFO
4 Portionen
schnell gemacht


*REZEPT-QELLE
Newsgroups: fido.kochen
From: Gisela Bromberg
Date: Thu, 27 Nov 1997 15:08:00 +0000

Eingetippert am 17.01.'98


---------------------