RECIPE COLLECTION

---------------------


Bohnentopf mit Pute

*ZUTATEN
2 Zwiebeln
2 EL Öl
2 Tassen (US-Cup) Wachtelbohnen (ca. 300 g)
250 g geräucherte Putenbrust (gut und günstig: ALDI)
1,5 l Hühnerbrühe
2 TL Oregano
5 TL Louisiana Hot Sauce (oder Tabasco)


*ZUBEREITUNG
Die Bohnen über Nacht einweichen. Einweichwasser wegschütten (oder zur Zubereitung von Instant-Hühnerbrühe verwenden). Die Zwiebeln schälen und hacken. Das Putenfleisch in Würfel von ca. 1,5 cm schneiden. Öl in einem Schnellkochtopf (oder großem Topf) stark erhitzen, Zwiebel darin andünsten, dabei 1 TL Oregano zugeben. Wenn die Zwiebelwürfel glasig werden, Putenwürfel zugeben und kurz mitdünsten. Bohnen und restlichen Oregano zufügen, mit Hühnerbrühe ablöschen und die Chilisauce einrühren. Schnellkochtopf schließen und auf Stufe 2 20 Minuten kochen lassen.


*INFO
Schmeckt aufgewärmt am besten. Nach Wunsch mit Chilisauce abschmecken.


*REZEPT-QELLE
From: Petra
Newsgroups: de.rec.mampf
Date: Fri, 09 Jan 1998 13:33:36 +0100

Quelle: "Jazz Cooks"
Erfaßt und Rezept verändert von: Petra Hildebrandt 1997

Eingetippert am 16.01.'98


---------------------