RECIPE COLLECTION

---------------------


Risotto mit Fleisch und Gemüse (Risotto alla golosa)

*ZUTATEN
2 Zwiebeln
2 rote Paprikaschoten
250 g Kalbsschulter ohne Knochen
2 EL Olivenöl
2 EL Butter
Salz
Weißer Pfeffer (aus der Mühle)
Etwa 1 l Knochen- oder Gemüsebrühe
300 g Rundkornreis (Avorio)
150 g Erbsen (frisch oder tiefgefroren)
1 Briefchen Safranpulver
60 g frisch geriebenen Parmesan


*ZUBEREITUNG
Zwiebeln fein hacken, Paprikaschoten putzen, vierteln und quer in schmale Streifen schneiden. Fleisch waschen, trockentupfen und in 1 cm große Würfel schneiden.

In einer Kasserolle das Olivenöl mit der Hälfte der Butter erhitzen. Die Zwiebel mit dem Fleisch bei mäßiger Hitze braten, bis das Fleisch rund um leicht Farbe hat. Die Zwiebel sollten dabei nicht braun werden.

Die Paprikastreifen dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen - 2-3 EL Brühe dazu, 15 Minuten bei schwacher Hitze zugedeckt dünsten.

Brühe zum kochen bringen.

Den Reis unter das Gemüse mischen, etwa 5 Minuten ziehen lassen, bis die Flüssigkeit aufgesogen ist. Mit 2 Tassen kochender Brühe angießen, ohne Deckel bei mittlerer Hitze einkochen lassen, dabei ab und zu umrühren.

Die Erbsen dazugeben.

Nach und nach die Brühe zugießen, bis das Risotto gar ist. Das dauert etwa 20 Minuten das Risotto darf dabei nicht zu trocken werden.

Kurz vor Ende der Garzeit den Risotto nochmal mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Safran mit etwas Brühe verrühren und mit der restlichen Butter under den Risotto mischen.

Parmesan extra reichen.


*INFO
4 Portionen


*REZEPT-QELLE
From: "Christine Raithel" <praithel@metronet.de>
Newsgroups: de.rec.mampf
Date: 7 Oct 1997 23:04:52 GMT

Eingetippert am 11.11.'98


---------------------