RECIPE COLLECTION

---------------------


Cognac Risotto

*ZUTATEN
400 g italienischen Rundkornreis
1 Zwiebel
150 g Butter
1 Glas Cognac
Salz
Pfeffer
ca. 1 1/4 l Fleischbrühe
100 g geriebenen Parmesan


*ZUBEREITUNG
Reis nicht waschen, sondern in einem Tuch abreiben. Die Zwiebel feinhacken und mit 100 g Butter leicht anbräunen. Den Reis hinzufügen, unter häufigem Rühren gründlich vermengen.

Dann den Cognac dazugießen und bei schwacher Hitze verdampfen lassen. Wenig salzen, aber reichlich pfeffern. Zwei bis drei Schöpflöffel von der Fleischbrühe, die inzwischen erhitzt wurde, zu dem Reis gießen. Sobald sie einzieht, erneut Brühe dazugeben.

Das Gericht garkochen (ca. 20 Minuten), dabei nach und nach die restliche heiße Fleischbrühe hinzufügen. Etwa 5 Minuten vor Beendigung der Kochzeit die Hälfte des geriebenen Parmesans unter den Reis mischen. Die Hitze ausschalten (oder den Topf vom Herd nehmen) und den Risotto mit einem Holzlöffel mit dem Rest der Butter und des Parmesans gründlich vermengen.

Die Butter und der Käse lösen sich in dem heißen Reis vollständig auf und geben ihm eine cremige Konsistenz.


*INFO
4 Personen


*REZEPT-QELLE
From: alexf@rainerf.ma.eunet.de (Alexandra Fleischhacker)
Newsgroups: de.rec.mampf
Date: Tue, 7 Oct 1997 20:47:16 +0200

Das italienische Kochbuch

Eingetippert am 30.10.'98


---------------------