RECIPE COLLECTION

---------------------


Pizza Hefeteig I

*ZUTATEN
10 g Hefe oder 1 Tüte Trockenhefe
1/8 l warmes Wasser
500 g ungebleichtes Vollkornmehl
1 1/2 TL Salz
1/4 l kaltes Wasser
2 EL Olivenöl
Mehl zum Bestäuben
Olivenöl zum Besprenkeln


*ZUBEREITUNG
Die Hefe mit der Hälfte des warmen Wassers mischen und an einen warmen Ort 10 Minuten gehen lassen, bis sie schaumig ist. Ein Viertel des Mehles mit dem Salz in eine Schüssel sieben. In die Mitte eine Mulde drücken.

Das übrige warme Wasser, das Öl und das kalte Wasser mischen und in die Mulde giessen. Allmählich das Mehl in die Flüssigkeit einrühren, bis es aufgenommen ist. Weitere 250 g Mehl hineinsieben, kneten und mit der Hand zur Kugel formen.

Den Teig auf ein bemehltes Brett geben. Mit den Knöcheln 8-10 Minuten kneten, dabei soviel von dem restlichen Mehl dazugeben, wie nötig ist, damit der Teig elastisch wird.

Den Teig in eine leicht geölte Schüssel geben und mit Öl bestreichen.

Den Teig bis zur doppelten Höhe gehen lassen (1-2 Stunden). Dann den Teig mit den Knöcheln wieder zusammenstossen, um die Luft herauszudrücken.

Das Backblech einfetten, in den heißen Ofen schieben und vorwärmen. Den Teig mehrere Minuten durchkneten, bis er elastisch ist. Mit dem Handballen Portionen des Teiges flach drücken. Von innen nach außen mit den Fingern zu einem dünnen Pizzaboden oder zu einer Focaccia auseinander drücken.

Pizza sollte bei 200 Grad Celsius gebacken werden.


*INFO
Eine Portion Pizzateig ergibt folgende Menge:
  • Pizza römischer Art, Stärke 2 mm, Backzeit 5-7 Minuten
  • Pizza napolitanischer Art, Stärke 5 mm, Backzeit 5-10 Minuten
  • Focaccia, Stärke 1 mm, Backzeit 10- 11 Minuten

*REZEPT-QELLE
From: K_Zoellner@t-online.de (Klaus Zoellner)
Newsgroups: z-netz.alt.kochbuch
Date: 20 Jan 1998 15:36:18 GMT

Eingetippert am 18.03.'98


---------------------
© 1997, 1998 by el@