RECIPE COLLECTION

---------------------


Lasagne Neptun

*ZUTATEN
1 Schalotte
1 Knoblauchzehe
40 g Butter
800 g Tomatenwürfel aus der Dose
Salz
Pfeffer
500 g Blattspinat (tiefgekühlt und aufgetaut)
12 Lasagneblätter
800 g Fischfilets/Meeresfrüchte

zum Beispiel:
200 g Steinbuttfilets, Loup de Mer
300 g Lachsfilets
100 g geschälte Crevetten
200 g geschälte Jakobsmuscheln

150 g Weichkäse
2 dl Fischfond oder Bouillon
1 dl Weißwein
180 g Saucenrahm


*ZUBEREITUNG
Schalotte und Knoblauch hacken, in wenig Rutter dünsten. Tomatenwürfel mit der Flüßigkeit zufügen, kochen lassen, bis die Sauce dicklich wird. Würzen.

Spinat gut ausdrücken, in der restlichen heißen Butter kurz dünsten.

Lasagneblätter in Salzwasser knapp weichkochen, herausheben und auf ein Küchentuch legen.

Fischfilets in Stücke schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. Käse in Würfel schneiden. Den Boden einer eingefetteten Auflaufform mit Lasagneblättern belegen. Spinat darauf verteilen. Mit den Käsewürfeln belegen. Die Fischstücke darauf verteilen. Etwas Tomatensauce darübergießen. Dann wieder je eine Schicht Lasagneblätter und Meeresfrüchte darauf verteilen, restliche Tomatenssauce darüber geben. Mit Lasagne abschliessen.

Fischfond, Weißwein und Saucenrahm aufkochen, mit Salz und Pfeffer würzen und darübergiessen. Im 180 Grad heißen Ofen 20 Minuten gratinieren.


*INFO
4 Portionen


*REZEPT-QELLE
Date: 01 Jan 1998 10:48:00 +0100
From: rene@apicius.links.ch (Rene Gagnaux)
Newsgroups: de.rec.mampf

Nach: Beatrice Aepli

Eingetippert am 18.05.'98


---------------------
© 1997, 1998 by el@