RECIPE COLLECTION

---------------------


Mousse au Chocolat IV

*ZUTATEN
200 g Bitterschokolade (gute, bittere Kuvertüre)
2 TL instant Pulverkaffee
5 EL Wasser
5 Eier
4 Päckchen Vanillezucker
1/8 - 1/4 l Schlagsahne

2-3 cl Orangenlikör oder etwas Orangenaroma


*ZUBEREITUNG
Zuerst die Schokokade mit dem Wasser und dem Pulverkaffee bei ganz milder Hitze schmelzen (Wasserbad). Dabei immer wieder umrühren. Aufpassen, daß die Hitze nicht zu stark wird. Inzwischen die Eier trennen; Eiweiß zu steifem Schnee schlagen.

Eigelb mit Vanillezucker und, wenn man mag, mit etwas Cognac oder Orangenlikör (etwa 2 - 3 cl, es geht auch mit wenigen Tropfen Orangearoma) schaumig rühren. Sahne steif schlagen.

Wenn die Schokolade glatt geschmolzen und wieder abgekühlt ist, wird sie mit dem Schneebesen vorsichtig mit der Eigelbmasse vermischt (unterheben). Als nächstes wird zuerst die Schlagsahne und danach das steif geschlagene Eiweiß unter die Schokoladenmasse gehoben.

Nun die Mousse in Portionsgläser oder eine Schüssel füllen und in den Kühlschrank stellen: Mindestens für 2 Stunden, länstens für 24 Stunden. Dabei immer gut abdecken, die Mousse nimmt leicht fremde Gerüche an. Vor dem Servieren kann man die Mousse noch mit Schokokadenraspeln bestreuen, zusätzlich bekommt die Mousse noch einige Tupfen aus steifgeschlagener Sahne.

Bitte sehr frische Eier benutzen. Sahne muß vor dem Schlagen gut durchgekühlt sein.


*INFO
6-8 Portionen


*REZEPT-QELLE
From: Dirk_Kohle@ul.maus.de (Dirk Kohle)
Newsgroups: maus.bigfood
Date: Sun, 31 Aug 97 16:53:00 +0100

Eingetippert am 12.05.'98


---------------------
© 1997, 1998 by el@