RECIPE COLLECTION

---------------------


Zwetschgenpäckli

*ZUTATEN
60 g Mandelmasse (Backmarzipan)
8 große Zwetschgen
1 Blätter- oder Kuchenteig rechteckig ausgewallt
3 EL Mandelblättchen
Wenig Wasser zum Bestreichen
Puderzucker zum Bestäuben


*ZUBEREITUNG
Aus der Mandelmasse 8 Kugeln formen. Zwetschgen zum Entsteinen nur wenig einschneiden, mit der Masse füllen.

Teig auf den Mandelblättchen so auswallen, daß das Rechteck noch etwa 8 cm breiter wird. In 8 gleich große Rechtecke schneiden, Teigränder mit Wasser bestreichen, Zwetschgen einzeln einpacken, Teigenden wie Bonbons verschließen.

Etwa 15 Minuten in der Mitte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens backen.

Zwetschgenpäckli mit Puderzucker bestäuben. Sie schmecken lauwarm oder kalt.

Dazu passt: Mit Zimt aromatisierte Vanilleglace.


*INFO
Ergibt 8 Stück.


*REZEPT-QELLE
Newsgroups: fido.kochen
From: Arthur_Heinzmann@p34.f154.n301.z2.fido.sub.org (Arthur Heinzmann)
Date: Tue, 25 Nov 1997 19:32:00 +0000

Nach Betty Bossi

Eingetippert am 17.12.'98


---------------------
© 1997, 1998 by el@