RECIPE COLLECTION

---------------------


Cognacplätzchen

*ZUTATEN
Für den Teig:
200 g Mehl
125 g Butter
1 Ei
75 g Zucker
75 g geriebene Nüsse

Für die Füllung:
100 g Butter
100 g Puderzucker
Eigelb
Einige geriebene Nüsse
Cognac nach Belieben

Für die Glasur:
Couvertüre oder Punschglasur
Abgezogene Mandeln oder Walnußhälften


*ZUBEREITUNG
Mehl, Butter, Zucker, gerieben Nüsse und Ei zu einem Teig verkneten. Mindestens 30 Minuten kalt ruhen lassen.

Teig dünn ausrollen und kleine Plätzchen ausstechen, hellgelb backen.

Füllung: Butter schaumig rühen, den gesiebten Puderzucker, Eigelb, geriebene Nüsse und etwas Cognac darunterrühren.

Plätzchen mit Cognacfülle zusammensetzen, mit Glasur überziehen, mit abgezogenen Mandeln oder Walnußhälften verzieren.


*REZEPT-QELLE
Newsgroups: fido.kochen
From: Heiko_Thull@p11.f330.n2480.z2.fido.sub.org (Heiko Thull)
Date: Sun, 16 Nov 1997 13:11:00 +0000

Eingetippert am 10.12.'98


---------------------
© 1997, 1998 by el@