RECIPE COLLECTION

---------------------


Schlehenlikör II

*ZUTATEN
ca. 200 g Schlehen, die kräftig Frost bekommen haben (nie vor November!)
1 aufgeschlitzte Vanillestange
150 - 200 g weißen Kandis
1 Flasche Sprit (meist Wodka - je nachdem, welchen Geschmack Du erzielen willst, gehen auch Korn, DoKorn oder weißer Rum)


*ZUBEREITUNG
Alles zusammenschütten, 6 Wochen warm und möglichst sonnig stellen, zuweilen umschütteln. Durchsieben. Fertig. Achtung: Je länger er steht und ruht, desto besser wird er. Meiner steht im Schnitt ein bis zwei Jahre, ehe ich die Flaschen freigebe...


*INFO
Vielfach wird geraten, die Schlehen vor dem Frost zu pflücken und mit der Tiefkühle nachzuhelfen. Nach meiner Erfahrung gibt das viel hellere und wenig ausdrucksvolle Liköre. Hab' ich nur zweimal probiert (auch mit mehr Schlehen), ist nicht überzeugend.


*REZEPT-QELLE
From: m.jarnuszak@cl-hh.comlink.de (Martina Jarnuszak)
Date: 05 Oct 1997 00:26:00 +0100
Newsgroups: de.rec.mampf

Eingetippert am 07.06.'98


---------------------
© 1997, 1998 by el@