RECIPE COLLECTION

---------------------


Spargelragout in Estragonsauce

*ZUTATEN
400 ml Gemüsefond (aus dem Glas)
750 g weißer Spargel
250 g Bundmöhren
250 g Spitzkohl
4 Zwiebeln
100 g Butter
3 EL frische Estragonblätter
Salz
1 TL Zucker
2 EL Estragonessig
3 Eigelb (M)


*ZUBEREITUNG
Den Gemüsefond in etwa 10 Minuten auf 150 ml einkochen. Inzwischen Spargel und Möhren schälen und schräg in Stücke schneiden. Den Spitzkohl längs vierteln und ungefähr 4 cm breit vom Strunk schneiden. Die Zwiebeln pellen und fein würfel, die Hälfte in 50 g Butter glasig dünsten.

1EL Estragon unterrühren. Zuerst die Möhren dazugeben und 2 Minuten andünsten, dann den Spargel untermischen, das Gemüse mit Salz und Zucker würzen und zugedeckt weitere 5 Minuten im eigenen Saft dünsten. Den Spitzkohl untermischen und weitere 5 Minuten zugedeckt dünsten.

Inzwischen die restlichen Zwiebeln und 1 EL Estragon in 10 g Butter andünsten, den Essig dazugießen, aufkochen und fast vollständig einkochen lassen. Den Fond dazugießen und aufkochen, die restliche Butter in Stücken unterschlagen.

Den Topf vom Herd nehmen, das Eigelb mit etwas heißer Sauce verquirlen und unter die Sauce schlagen. Wieder erhitzen, bis die Sauce dicklich wird und durch ein feines Sieb über das Gemüse gießen. Mit restlichem Estragon bestreut servieren.


*REZEPT-QELLE
From: "Petra Hildebrandt" <phildeb@ibm.net>
Newsgroups: de.rec.mampf
Date: Sun, 22 Mar 1998 12:02:32 +0100

essen & trinken 5/97

Eingetippert am 16.04.'98


---------------------
© 1997, 1998 by el@