RECIPE COLLECTION

---------------------


Seeteufel mit Safran

*ZUTATEN
1 Lotte (Seeteufel, ca. 1,5 kg)
20 g Butter
1 Glas trockenen Weißwein
4 Knoblauchzehen
2 Tomaten
1 Prise Safran
4 EL Sahne
Salz
Pfeffer


*ZUBEREITUNG
Die Lotte in 3 cm dicke Scheiben schneiden, in Butter anbräunen, salzen, pfeffern. Knoblauchzehen und Safran hinzufügen. Die Sauce mit Weißwein ablöschen. 10 Minuten bei starker Hitze garen lassen.

Die geschälten, enkernten und in Würfel geschnittenen Tomaten und die Sahne dazugeben. Mehrmals aufwallen lassen, bis die Sauce gebunden ist.

Sofort servieren.


*INFO
4 Portionen

Beilagen: Reis oder frische Nudeln
Weinempfehlung: Beaujolais

Seeteufel, Lotte:
Auch Baudroie oder Forellenstör genannt. Sein schmackhaftes Fleisch ist schneeweiß und fest, fettarm und bis auf den Mittelgrat praktisch grätenfrei. Man kann ihn braten, grillen, pochieren oder räuchern. Seeteufel gehört auch in die berühmte "Bouillabaisse".


*REZEPT-QELLE
From: Klaus Littmann <ko_lo@bigfoot.de>
Newsgroups: maus.bigfood
Date: Tue, 10 Feb 1998 09:12:25 -0800

http://www.cco.de/aktion/fisch4.htm

Eingetippert am .0309.'98


---------------------
© 1997-1999 by el@