RECIPE COLLECTION

---------------------


Meeräsche mit Kartoffel-Oliven-Püree und Fenchel

*ZUTATEN
500 g Kartoffeln, mehlig kochend
Salz
100 ml Milch
50 ml Olivenöl
Öl zum Braten
Pfeffer aus der Mühle
Muskatnuss, frisch gerieben
100 g Oliven, schwarz, entsteint
2 Fenchelknollen
Mehl zum Wenden
4 Meeräschenfilets, mit Haut etwa 130 g pro Stück
Zitronensaft
20 g Butter


*ZUBEREITUNG
Gekochte Kartoffeln durch die Presse drücken.

Milch und das Olivenöl mit Salz, Pfeffer und Muskatnus aufkochen und unter die Kartoffeln rühren. Oliven hacken, dazurühren und warm halten.

Den Fenchel längs zum Strunk in sehr dünne Scheiben schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen, in Mehl wenden, abklopfen und in Olivenöl kross braten.

Fischfilets mit Zitronensaft beträufeln, salzen, pfeffern, in Mehl wenden und gut abklopfen. Filets zuerst auf der Hautseite in Olivenöl kross anbraten und in einer zweiten Pfanne auf der Grätenseite in Butter fertig braten.

Fisch mit dem Olivenpüree und den Fenchelscheiben dekorativ auf vorgewärmten Tellern anrichten.


*INFO
4 Personen


*REZEPT-QELLE
Date: Mon, 08 Sep 1997 11:49:00 +0200
From: Peter.Mess@p6.f3008.n2487.z2.fidonet.org (Peter Mess)
Newsgroups: fido.ger.kochen

Restaurant Strandhoern
Dünenstrasse 1
25996 Wenningstedt/Sylt

Eingetippert am 26.03.'98


---------------------
© 1997-1999 by el@