RECIPE COLLECTION

---------------------


Pochierter Lachs mit Kaviarsauce

*ZUTATEN
4 Scheiben frischer Lachs je 250 g
1 EL Zitronensaft
1/2 TL Salz
1/2 l Wasser mit 1 TL Salz
1 Lorbeerblatt
1 TL schwarze Pfefferkörner
1/4 l trockener Weißwein (1)
200 g Creme double
2 Eigelbe
2 EL trockener Weißwein (2)
60 g russischer Kaviar
2 Zweige Petersilie


*ZUBEREITUNG
Den Lachs kalt abspülen, trockentupfen und mit dem Zitronensaft und dem Salz einreiben.

Das gesalzene Wasser mit dem Lorbeerblatt und den Pfefferkörnern zum Kochen bringen, 10 Minuten ziehen lassen und den Wein (1) dazugießen. Den Lachs in den Sud legen und bei schwacher Hitze 15 Minuten pochieren. Die Lachsscheiben dann (auf einer heißen Platte zugedeckt) warm halten.

Den Sud durchseihen, 1/8l davon abmessen, mit der Creme double vermengen und unter Rühren erhitzen.

Die Eigelbe mit dem Wein (2) verquirlen.

Die heiße Sahnesauce im dünnen Strahl mit dem Schneebesen unter das Eigelb schlagen, den Kaviar in die Sauce rühren, diese über die Lachsscheiben gießen und mit etwas Petersilie verzieren.


*INFO
4 Portionen


*REZEPT-QELLE
Date: Sun, 25 Jan 1998 00:00:00 +0100
From: Armin_Hasse@p7.f40.n2437.z2.fidonet.org (Armin Hasse)
Newsgroups: fido.ger.kochen

Das große GU Bildkochbuch
Graefe und Unzer Verlag

Eingetippert am 06.01.'99


---------------------
© 1997-1999 by el@