RECIPE COLLECTION

---------------------


Felchen Müllerin mit Mandeln

*ZUTATEN
4 Felchen a 300 g
150 g ungeschälte Mandeln
150 ml Milch
100 g Mehl
130 g Butter
1 ungespritzte Zitrone
etwas Petersilie
Salz
Pfeffer aus der Mühle


*ZUBEREITUNG
Die Mandeln in Wasser ca. 1 Min. sprudelnd kochen lassen, in einem Sieb mit kaltem Wasser abschrecken, schälen und blättrig schneiden.

Die Fische ausnehmen, Flossen abschneiden und gründlich spülen.

Die abgetrockneten Fische innen und außen würzen, unmittelbar vor dem Braten in Milch und Mehl wenden. Das Mehl mit der Handfläche festklopfen.

In einer großen Pfanne 80 g Butter erhitzen, die Fische darin bei milder Hitze ca. 3-4 Minuten braten, dann wenden. Die Unterseite muß braun sein. Weitere 3-4 Minuten braten.

Aus der Pfanne nehmen, auf eine vorgewärmte Platte legen und warmhalten. Die restliche Butter in der Pfanne erhitzen, die Mandeln darin unter Wenden goldbraun werden lassen.

Die Buttermandeln über die Fische geben, mit Zitronenscheiben garnieren und mit gehackter Petersilie bestreuen.

Dazu passen sehr gut Salzkartoffeln.


*INFO
4 Personen


*REZEPT-QELLE
From: annathegreek@seerose.kristall.de (Anna-Maria Courtpozanis)
Date: 08 Nov 1997 12:09:00 +0200
Newsgroups: de.rec.mampf

595 ARD/ZDF Sa 08.11.97 13:14:29

Eingetippert am 04.04.'98


---------------------
© 1997-1999 by el@