RECIPE COLLECTION

---------------------


Schüttelbrot

*ZUTATEN
600 g Roggenmehl
100 g Weizemehl
470 g Sauerteig (Grundsauer, TA 160)
ca. 1l Wasser
1 Würfel Hefe
22 g Salz
Koriander
Fenchel
Kümmel


*ZUBEREITUNG
Aus den Zutaten einen sehr weichen Teig nicht zu lange kneten und ihn danach 30 Minuten ruhen lassen.

Aus dem Teig dann ca. 300g schwere flache Laibe formen und diese so lange zugedeckt (z. B. Küchenhandtuch) garen lassen bis sie anfangen zusammen zu fallen. Sie werden dann noch einmal geschüttelt und in feuchter Backatmosphäre (Schüsselchen Wasser im Ofen, Brote einsprühen) bei ca. 220 Grad ca. 30 Minuten gebacken.

Die dünnen Brotfladen läßt man trocknen und bricht sie zum Verzehr in kleine Stückchen.


*REZEPT-QELLE
From: Gerhard Russ
Newsgroups: maus.bigfood
Date: Thu, 11 Sep 97 08:37:00 +0100

Eingetippert am 22.11.'97


---------------------
© 1997-2000 by el@