RECIPE COLLECTION

---------------------


Tiroler Semmelknödel

*ZUTATEN
8 altbackene Brötchen
100 g Butter
1/4 l Milch
2-3 Eier
200 g Schinkenspeck
1-3 EL Mehl
Petersilie
Weißer Pfeffer


*ZUBEREITUNG
Die trockenen Brötchen (TROCKEN!) klein schneiden, mit der zuvor gebräunten Butter heiß übergießen, mischen. Den Speck fein schneiden und in der Pfanne glasieren. Milch erwärmen.

Eier, Milch, Speck, Mehl, Petersilie und Pfeffer zu den Brötchen geben und gut mischen. Der Teig darfg nicht mehr kleben oder schmieren! Mit nassen Händen einen Probeknödel formen und in kochendes Salzwasser geben.

Sollte dieser nach 10 Minuten fest sein, können die übrigen Knödel ins Wasser gegeben werden. Nach 20 Minuten Ziehen (nicht kochen!) sind sie lecker gar.

Ja und wenn der Testknödel nicht fest wird? Dem Teig etwas mehr Mehl und Ei zufügen.


*REZEPT-QELLE
From: "Jochen Strauss" <strauss@hannover.sgh-net.de>
Newsgroups: fido.ger.kochen
Date: Tue, 17 Mar 1998 21:06:05 +0100

Eingetippert am 11.07.'98


---------------------