RECIPE COLLECTION

---------------------


Kartoffeltopf

*ZUTATEN
Kartoffeln
Zwiebeln
Butter
Salz, Pfeffer, Muskat
100 ml Wasser


*ZUBEREITUNG
Kartoffel schälen, Menge richtet sich nach Topfgröße, und in dünne Scheiben schneiden, so 2 mm. Geht am besten mit ner Reibe oder Brotschneidemaschine - Achtung Fingerkuppen !!!

Zwiebeln schälen und in Scheiben schneiden.

Einen Topf ausbuttern und eine schicht Kartoffeln einlegen, salzen, pfeffern und mit Muskat bestreuen. Muskat schmeckt frisch gerieben um Klassen besser als das fertige Muskatpulver. Eine Schicht Zwiebel einfüllen, dann wieder Kartoffel usw. Die letzte Schicht sollten Kartoffelscheiben sein. Der Topf muß nach Möglichkeit bis oben hin voll sein. Wasser angießen und auf den Herd stellen, zum Kochen bringen, Hitze reduzieren und ca. 70 Minuten leicht köcheln lassen.

Dazu Quark, Sauerrahm und Salat oder so.


*REZEPT-QELLE
From: Max Thiell <thiell.pad@sni.de>
Newsgroups: de.rec.mampf
Date: Wed, 22 Oct 1997 10:01:56 +0100

Eingetippert am 04.06.'98


--------------------- [an error occurred while processing this directive]