RECIPE COLLECTION

---------------------


Nudelgratin mit Gemüse

*ZUTATEN
300 g Röhrenndeln

Gemüse:
250 g Auberginen
250 g Zucchini
100 g Stangensellerie
200 g Tomaten
50 g Zwiebel
1 Knoblauchzehe
4 EL Pflanzenöl
1 TL Thymian, gehackt
1/2 TL Salz
Pfeffer
250 ml Fleischbrühe

Käsesauce:
120 g alter Gouda
200 ml Sahne
2 Eigelb
1 EL Petersilie, gehackt
1 EL Thymian, gehackt
Salz
Pfeffer
Muskatnuß

außerdem:
20 g Butter für die Form
50 g zerlassene Butter
50 g alter Gouda, gerieben


*ZUBEREITUNG
Das Gemüse waschen. Die Auberginen vom Stiel befreien und das Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Die Zucchini und den Stangensellerie in Scheiben schneiden. Die Tomaten blanchieren, häuten, halbieren, Stielansatz und Samen entfernen, das Fruchtfleisch würfeln. Die Zwiebel und die Knoblauchzehe fein hacken.

Das Öl erhitzen und die Zwiebel mit dem Knoblauch hell anschwitzen. Das Gemüse (ohne Tomaten) bei starker Hitze etwa 5 Minuten unter Rühren mitschwitzen. Die Tomaten zugeben. Mit Thymian, Salz und Pfeffer würzen. Die Brühe aufgießen. Bei offener Pfanne dünsten, bis das Gemüse weich und die Brühe bis zur Hälfte eingekocht ist.

Die Nudeln in sprudelnd kochendem Salzwasser al dente kochen, abgießen und mit dem Gemüse vermischen.

Eine Auflaufform mit Butter ausstreichen und die Mischung einfüllen.

Für die Sauce den Gouda reiben, mit der Sahne und den Eigelben verrühren, die Kräuter zugeben und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuß würzen. Die Sauce über die Nudeln verteilen und bei 200°C im vorgeheizten Ofen 20 bis 25 Minuten backen. Zwischendurch die Oberfläche mit der zerlassenen Butter beträufeln. Um eine Kruste zu erhalten, nach der halben Garzeit mit Gouda bestreuen.


*INFO
4 Portionen


*REZEPT-QELLE
Date: Mon, 26 Jan 1998 17:15:00 +0100
From: Rene_Gagnaux@p6.f105.n301.z2.fidonet.org (Rene Gagnaux)
Newsgroups: fido.ger.kochen

Eingetippert am 14.03.'98


---------------------