RECIPE COLLECTION

---------------------


Deftiger Subenhara Auflauf

*ZUTATEN
8 Scheiben Roggenmischbrot
8 EL Weißwein
8 EL Subenhara-Käse Kümmel
8 Scheiben Schinken gekocht oder roh
Paprikapulver edelsüß
Fett für die Form
3 Eier getrennt
1/8 l Milch
250 g Schlagsahne
Jodsalz
Muskat
1/2 Bund Schnittlauch


*ZUBEREITUNG
Brotscheiben leicht toasten und jeweils mit einem Eßlöffel Wein beträufeln. Brotscheiben jeweils mit einer Käse- und einer Schinkenscheibe belegen und mit Paprikapulver bestreuen. Schräg in eine flache, feuerfeste, gefettete Form schichten.

Eigelb, Milch und Sahne verrühren und mit Jodsalz, Muskat würzen. Eiweiß steif schlagen und unterheben.

Masse über die Brote gießen und im vorgeheizten Backofen (E: 175 Grad) ca. 30 Minuten backen. Den Schnittlauch waschen, in Röllchen schneiden und über den Auflauf streuen. Heiß servieren.

Tip: Dazu schmeckt ein pikant abgeschmeckter Tomaten-Zwiebel-Salat.


*INFO
8 Portionen

Pro Portion 1419 kJ


*REZEPT-QELLE
Newsgroups: fritz-netz.essen, fido.ger.kochen, de.rec.mampf, z-netz.alt.kochbuch
From: Thomas Pfaffenbrot
Date: Thu, 23 Oct 1997 17:00:00 +0200

SPAR 553 Aufläufe und Gratins 40/97
Erfasser: T.Pfaffenbrot
Datum: 23.10.1997

Eingetippert am 10.11.'97


---------------------